Handelsguide

Aus Star Trek Universe Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aktuell Der Inhalt dieser Seite wurde auf die Version 3-beta aktualisiert
Anfänger-Guides
Übersicht
  1. Erste Schritte in STU
  2. Forschungsguide
  3. Gebäudeguide
  4. Schiffsguide
  5. Schiffsreparaturguide
  6. Kolonisierungsguide
  7. Rollenspielguide
  8. Handelsguide
Sonstiges:
  1. Liste aller Abkürzungen
  2. NPCs & Rassen
  3. Planeten, Monde & Asteroiden

Handeln

Diese vielfältigen Handelsmöglichkeiten in STU ermöglichen es den Siedlern, ihre Ressourcen geschickt zu nutzen und wirtschaftliche Vorteile für sich zu erzielen.

Direkthandel

  • Spieler können Waren direkt miteinander austauschen.
  • Keine speziellen Voraussetzungen oder Einschränkungen.

Handeln über Handelsposten

Voraussetzungen:

  • Erwerb einer Handelslizenz (Dauer und Kosten werden vom Besitzer des Handelspostens festgelegt.)
  • Notwendige Waren an Bord des Schiffes
  • Andocken und Handelslizenz erwerben (es öffnet sich ein entsprechendes Popupfenster)


Handelsangebote erstellen/ annehmen

• Waren auf Warenkonto

• Angebot erstellen, gewünschte Ware gegen anzubietende Ware eintragen.

• Angebot eines anderen Spielers annehmen, (zuzahlende Waren müssen im Warenkonto vorhanden sein)

• Handel an NPC-Stationen erfolgt ausschließlich mit Latinum, während auf Spielerhandelsposten alle Waren direkt gegeneinander getauscht werden können.

Basishandel:

• An der NPC-Station "Goldene Kugel" können Baumaterial, Transparentes Aluminium und Duranium gegen Latinum gekauft oder verkauft werden.

Voraussetzung: Handelslizenz der Goldenen Kugel erwerben.

Deals des Nagus:

• Gelegentlich werden Angebote von Nagus Rom auf der NPC-Station "Goldene Kugel" eingestellt.

• Spieler können wie bei einer Auktion darauf bieten.

Voraussetzungen: Handelslizenz der Goldenen Kugel erwerben.

Latinumlotterie:

Teilnahme an der Lotterie:

• An der NPC-Station "Goldene Kugel" können Spieler Lose für 1 Latinum kaufen.

• Spieler können beliebig viele Lose kaufen.

• Am ersten Tag jedes Monats werden 80% des eingezahlten Latinums an einen zufälligen Siedler ausgezahlt welcher mindestens 1 Los erworben hat. Die Wahrscheinlichkeit gezogen zu werden steigt mit der Anzahl der erworbenen Lose.

Voraussetzungen: Handelslizenz der Goldenen Kugel erwerben.